Peter Dennin

 

Name: Peter Dennin

Alter: 50

Beruf: Lehrer

E-Mail: peter.dennin@gruene-beckum.de

Funktion in der Fraktion: Fraktionsspitze / Ratsmitglied

Gremien und Mitarbeit: Opens external link in new windowLink ins Ratsinformationssystem der Stadt Beckum

Wann und warum bist Du  in Deine Partei eingetreten?

Nach Mitwirkung bei der Gründung der ehemaligen Umweltinitiative Beckum e.V. 2008 und mehrjähriger Aktivität dort als Vorstandsmitglied reifte in mir der Entschluss kommunalpolitisch dann aktiv zu werden, wenn die Kinder eine gewisse Selbständigkeit erreicht haben. Die stets zunehmende Zerstörung unserer Umwelt und Ausbeutung unseres Planeten und der damit verbundenen Einschränkung unserer Lebensqualität und vor allem der unserer Kinder und Enkelkinder brachte mich dazu, nicht nur tatenlos zuzusehen, sondern für Die Grünen aktiv zu werden. Aufgrund der größten Schnittmenge bei Inhalten und der guten Arbeitsatmosphäre in der Fraktion, waren die aktive Mitwirkung seit Ende 2013 und der Eintritt in die Partei B´90/Die Grünen zu Beginn 2014 nur noch reine Formsache.

Wer ist Dein politisches Vorbild?
In der Geschichte hat es viele Politiker gegeben, die durch ihre Glaubwürdigkeit und ihr soziales Engagement nachfolgenden Generationen als Vorbild dienen sollten – nicht zuletzt der verstorbene Nelson Mandela. Durch immer häufiger aufgedeckte Skandale über Korruption und Interessenskonflikten ist es für mich heute schwieriger, Personen zu benennen, die durch ihr Reden und Handeln anderen als Vorbild dienen können.

Welche politischen Schwerpunkte liegen Dir besonders am Herzen?
Themen, die im Fokus des Klima- und Artenschutzes stehen, wobei hier insbesondere die Energiepolitik zu nennen ist. Die Weissagung der Cree „Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet,…“ scheint sich leider immer mehr zu bewahrheiten. Deswegen liegt die Verantwortung in unseren Händen, auch den nachfolgenden Generationen ein Leben auf diesem Planeten zu ermöglichen.

Welche drei Projekte müssen in Beckum am dringendsten angepackt werden?

  • Wandlung der Stadt Beckum hin zu einer vorbildlichen klimaneutralen Kommune als Aushängeschild einer ganzen Region; vorangetrieben durch die Umsetzung einzelner Maßnahmen (Ausbau regenerativer Energien, Aufforstungsprogramme, usw.) und dem Ausbau und der Ansiedlung moderner vorwärtsgewandter Industrie
  • Sofortige Umsetzung von rad- und fußverkehrsfördernden Empfehlungen entsprechender Gutachten zum Wandel der Stadt Beckum hin zu einer fahrradfreundlichen Kommune einhergehend mit der Förderung von Elektromobilität und des ÖPNV
  • Erhöhung der Attraktivität der Stadt u.a. durch Tourismusförderung und freiem W- LAN und damit verbundener Stärkung der Kaufkraft in Beckum
URL:https://gruene-beckum.de/fraktion-im-rat-der-stadt-beckum/ratsmitglieder/peter-dennin/